Hochzeit von Stephie und Nils | Landhotel Voshoevel

„Wir haben viel erlebt, ne Geschichte die uns ewig bleibt…“

Dieses Zitat aus einem Lied von Joannes Oerding trifft wohl gut zu, wenn ich an die Hochzeit von Stephie und Nils im Landhotel Voßhövel denke. 

So viel Spaß, Freudentränen und emotionale Momente habe ich bisher auf wenigen Hochzeiten erleben dürfen. Hier war es wieder soweit und es war einfach grandios.

Die Beiden haben sich das Ja-Wort im Landhotel Voßhövel in Schermbeck gegeben. Bereits beim Getting Ready von Stephie hatten wir schon eine Menge Spaß und auch bei der freien Trauung im Coloseum gab es viele Gänsehautmomente und ebenso viel wurde gelacht.

Im Anschluß zog die komplette Gesellschaft nebst Brautpaar rüber zur nahegelegenen Blockhütte.

Stephie und Nils haben sich so viel Mühe mit der Deko gegeben und den Charme der Hütte perfekt in Szene gesetzt. Nach dem Tortenanschnitt war der Plan, die Paarfotos zu machen. Doch es grollte bereits in der Ferne und der Himmel wurde ziemlich dunkel. Genau gute 10 Minuten hat das Shooting gedauert und wir sind so gerade noch trocken zurück zur Hütte gekommen. 

Der Wolkenbruch dauerte dann doch einige Zeit an und es goss wie aus Eimern. So mussten wir unser Paarshooting aufteilen, da der Wettergott nachher doch noch ein Einsehen hatte. Und auch die Gruppenfotos wurden auf nach dem Essen verschoben. Wie ihr seht, manchmal bringt der beste Zeitplan nichts, aber auch hier stehe ich euch gerne mit Rat und Tat zur Seite. Im Endeffekt haben wir wunderschöne Paarfotos gemacht und auch das Shooting der Gäste nach dem Essen war eine gute Auflockerung.  Es läuft halt nicht immer alles nach Plan.

Der Hochzeitstanz von Stephie und Nils war einfach wunderschön und direkt im Anschluß ging die Party dann richtig ab. Und wenn sie nicht die „Hütte abegrissen“ haben, könnt auch Ihr noch wunderbar dort heiraten und feiern 😉